Zum Inhalt springen

Medienosten

Hinter dem Wagenburgtunnel geht die Post ab, denn hier liegt ein Stadtteil mit viel kreativem Potenzial. Den Stuttgarter Medienosten haben die Landeshauptstadt Stuttgart und die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart am 27.11.2012 in der Merz-Akademie mit einer Abendveranstaltung präsentiert. Raumentwicklung (Stichwort: Kreativareale), Gegebenheiten und Möglichkeiten für Kreativschaffende, die lokale Vernetzung der Medien-Akteure und Visionen der Stadtteilentwicklung waren nur einige Themen des Abends. Vorgestellt wurde auch die Kreativkarte Stuttgart-Ost. Anschließend gab es ein Get-together in Kooperation mit dem Filmbüro Baden-Württemberg e. V. (Warm-Up zur Filmschau Baden-Württemberg).

Impulsgeber für das Programm waren Martin Körner (Bezirksvorsteher Stuttgart-Ost), Veit Haug (Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH), Frank Gwildis (Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung der Landeshauptstadt Stuttgart), Regine Zinz (Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Stuttgart), Ingrid Felgenträger (Südwestrundfunk), Markus Merz (Merz Akademie – Hochschule für Gestaltung, Kunst und Medien), Heiko Frasch (fischer Appelt TV Media GmbH), Iris Loos (Neues Kommunales Kino Stuttgart e. V.) & Hanns-Georg Helwerth (Landesmedienzentrum Baden-Württemberg).

Der Medienosten wäre ein kreatives Umfeld für ein Haus für Film und Medien.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: