Zum Inhalt springen

Personal

Die Planung sieht einen schrittweisen Ausbau des Personals über die drei Aufbauphasen vor. In Phase 3 beschäftigt das Haus für Film und Medien einen Geschäftsführer, einen technischen Leiter, eine Assistenz, einen Mitarbeiter in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (50%), einen Mitarbeiter im Bereich Archiv / Dokumentation / Disposition (50%) und eine Buchhaltung (50%). Dies entspricht 4,5 Vollzeitstellen, der Start in Phase 1 erfolgt mit 2 Vollzeitstellen. Freie Kuratoren und Medienpädagogen übernehmen unter der konzeptionellen Federführung des Geschäftsführers die Programmgestaltung und Vermittlungsarbeit. Dies entspricht aus unserer Sicht einem angemessenen und modernen Personalkonzept, das die Verwaltungsstruktur schlank hält und dafür sorgt, dass die Programmgestaltung mit aktuellen, spezialisierten Kompetenzen verbunden bleibt, inhaltlich flexibel auf Strömungen reagieren kann und nicht abhängig wird vom individuellen Geschmack einer Person.